Das Persönliche Budget  gem. SGB  IX


Das "Persönliche Budget" ist eine neue Form der Ausführung von Leistungen zur Teilhabe an der Gesellschaft. Es eröffnet neue Wahl- und Gestaltungsmöglichkeiten. In Bezug auf die Auswahl der Angebote entscheiden die betroffenen Personen selbständig über die Verwendung und Einsatz. Das Persönliche Budget kommt für alle behinderten und von Behinderung bedrohten Menschen  in Frage.

Wenn Sie das Budget beantragen möchten, wenden Sie sich bitte an einer der  folgenden Kostenträger:

 

  • die gesetzliche Krankenversicherung  
  • die Bundesagentur für Arbeit
  • Träger der Kinder- und Jugendhilfe   - der Sozialhilfeträger
  • Integrationsämter  - Soziale Pflegeversicherung
     

Weitere Informationen und Beratung zum "Persönlichen Budget" erhalten Sie von unserem Kooperationspartner: Cafe´3b – Integrative Begegnungsstätte für Behinderte
Feilenstraße 3,  33602 Bielefeld Tel.: 0521-60202 Mail: cafe3b@t-online.de   Web: www.cafe3b.de

 

zurück zur Übersicht